%site_title%

Eberhardschule Tann –

eine verbundene Grund- und Hauptschule

In unserer Schule werden im Schuljahr 2015/2016 ca. 110 Schülerinnen und Schüler in 7 Grundschulklassen von 8 Lehrkräften unterrichtet.

Es ist unser Ziel, die uns anvertrauten Kinder nach ihren Fähigkeiten bestmöglich zu fördern und zu fordern, um ihnen nach der Grundschulzeit eine solide Basis für ihren weiteren Lebensweg zu geben.
Neben der Vermittlung von Fachwissen sind weitere pädagogische Ziele Schwerpunkte in unserer Arbeit. Beispiele hierfür sind:

Bewusstmachen von Werten
Toleranz und Respekt gegenüber anderen
Übernahme von Verantwortung
Erziehung zur Selbst- u. Eigenständigkeit
Stärkung der eigenen Persönlichkeit
Erziehung zum sozialen Miteinander
Erziehung zur gewaltfreien Konfliktlösung
Ausbildung der Teamfähigkeit

Zum Erreichen dieser Ziele
sind Projekte ein fester Bestandteil des Unter-
richts.
wird das schulische Umfeld als Lernort genutzt.
haben Veranstaltungen ihren festen Platz in den
laufenden Schuljahren.
arbeitet die Schule mit außerschulischen Organi-
sationen zusammen, u. v. m.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit von Eltern, Lehrern und Schülern in der Schulgemeinde, mit Betrieben, Institutionen und anderen Schulen ist dabei die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit an unserer Schule.